Gesundes Golfen Golfen & Physiotherapie Golfen & Massagen Golfen & Gesundheitscheck Gesundes Golfen / Checkliste für Golfer
Golfen & Brain Gesundes Golfen & Business Gesunder Golfunterricht Übungen gesundes Golfen Linktipps

Home

Gesunder Golfunterricht für eine neue und langlebige Leidenschaft

Was ist ein "gesunder Golfunterricht" und woran erkenne ich das?

Viele Golfer sagen, mit einem sympatischen Golflehrer und seinem gewinnenden Lächeln fing alles an. Richtig, es zählt auch hier wie in vielen anderen Bereichen des Lebens der erste Eindruck!
Bei einem gesunden Golfunterricht trennt sich aber spätestens zu diesem Zeitpunkt die Spreu vom Weizen. Viele Golfanlagen orientieren sich immer noch nach der alt bewärten Methode: "wenn die Leute erst einmal bei uns auf dem Golfplatz sind, lassen wir Sie nicht mehr los und drehen Sie alle zu neuen Golfclub Mitglieder um, Zack, Bumm, fertig, aus".

Das böse Erwachen kommt spätestens dann, wenn der neue Golfer verletzungsbedingt pausieren oder aber sogar nicht selten, das Golfen wieder beendet.

Ein gesunder Golfunterricht fängt daher nicht mit falschen Superlativen an, z.B. größte Driving Range, wir garantieren Ihnen weite Abschläge, garantierte Platzreife und sofort Golfspielen ohne Grenzen ... Nein, so bitte nicht!

Ein gesundes Golfen mit einem gesunden Golfunterricht setzt auf den einfühlsamen Dialog, fast ein freundschaftliches Gespräch über das wie und warum Sie zum Golfen gekommen sind. Welche sportlichen Aktivitäten Sie vor dem Golfen nachgegangen sind, welche gesundheitlichen Problem es gegeben hat und was davon u.U. für das Golfen eine Rolle spielt. Erst dann beginnt der gesunde Golfunterricht.

Weitere Infos comming soon ...

 

Gesundes Golfen live auf dem Golfplatz!

Gesundes Golfen live auf dem Golfplatz beginnt mit dem Gespräch
und nicht mit dem Golfball!

Ein gesunder Golfunterricht fÀngt daher nicht mit falschen Superlativen an

© Dr. rer. medic. Jürgen W.H. Niebuhr • Impressum